Razor MX500 vs SX500: Welches Electric Dirt Bike ist besser?

Rasiermesser MX500 vs SX500

Motocross-Fahren ist ein aufregender Outdoor-Sport, den die ganze Familie genießen kann. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, mehr Gelände schneller und mit etwas mehr Abenteuer als Radfahren zu sehen. Wenn Sie Motocross aufnehmen oder Ihr elektrisches Motocross-Motorrad aufrüsten möchten, bietet Razor eine hervorragende Reichweite.

Wir werden uns insbesondere zwei ansehen; der Razor MX500 gegen SX500. Wir werden ihr Aussehen, ihre Kraft, ihre Materialien und sogar ihr Preis-Leistungs-Verhältnis vergleichen. Sie finden eine Vergleichstabelle zur schnellen Anzeige sowie einige Vor- und Nachteile. Abschließend werden wir unser endgültiges Urteil abgeben.

Wir werden uns zunächst ansehen, wie ähnlich der Razor MX500 und der Razor SX500 sind.

Razor MX500 vs SX500 - Ähnlichkeiten

Schnellen Blick

Die folgende Vergleichstabelle hilft uns, einen kurzen Blick auf die verschiedenen Spezifikationen des Razor MX500 und des Razor SX500 zu werfen.

Name
Rasiermesser MX500 Dirt Rocket 36V Elektrospielzeug Motocross Dirt Bike, Rot (2er Pack)
Unsere Wahl
Razor Dirt Rocket SX500 McGrath Elektro-Motocross-Fahrrad
Bild
Rasiermesser MX500 Dirt Rocket 36V Elektrospielzeug Motocross Dirt Bike, Rot (2er Pack)
Razor Dirt Rocket SX500 McGrath Elektro-Motocross-Fahrrad
Größe / Gewicht
24.5 x 34 x 52.5 Zoll / 112 lbs
24.5 x 36 x 56 Zoll / 98 lbs
Rahmen
Stahlrahmen mit bruchsicheren Kunststoffpaarungen
Stahlrahmen
Motor
500W hohes Drehmoment
500W hohes Drehmoment
Kettengetrieben
Doppelkronengabel
Höchstgeschwindigkeit
15mph
15mph
Batterien
3 12 V wiederaufladbare versiegelte Blei-Säure (insgesamt 36 V)
3 12 V wiederaufladbare versiegelte Blei-Säure (insgesamt 36 V)
Batterielebensdauer
40 Minuten Dauereinsatz
40 Minuten Dauereinsatz
Akkuladezeit
Etwa 8 Stunden
Etwa 8 Stunden
Laufräder
16 "vordere / 14" hintere Luftreifen
16 "vordere / 14" hintere Luftreifen
Riser Lenker
Acceleration
Twist-Aktion mit weichem Gummigriff
Twist-Aktion mit weichem Gummigriff
Bremsen
Handbetriebene Doppelscheiben
Handbetriebene Doppelscheiben
Doppelte Federung
Einziehbarer Ständer
Garantie
90 Tage begrenzt
90 Tage begrenzt
Hauptstatus
-
-
Name
Rasiermesser MX500 Dirt Rocket 36V Elektrospielzeug Motocross Dirt Bike, Rot (2er Pack)
Bild
Rasiermesser MX500 Dirt Rocket 36V Elektrospielzeug Motocross Dirt Bike, Rot (2er Pack)
Größe / Gewicht
24.5 x 34 x 52.5 Zoll / 112 lbs
Rahmen
Stahlrahmen mit bruchsicheren Kunststoffpaarungen
Motor
500W hohes Drehmoment
Kettengetrieben
Doppelkronengabel
Höchstgeschwindigkeit
15mph
Batterien
3 12 V wiederaufladbare versiegelte Blei-Säure (insgesamt 36 V)
Batterielebensdauer
40 Minuten Dauereinsatz
Akkuladezeit
Etwa 8 Stunden
Laufräder
16 "vordere / 14" hintere Luftreifen
Riser Lenker
Acceleration
Twist-Aktion mit weichem Gummigriff
Bremsen
Handbetriebene Doppelscheiben
Doppelte Federung
Einziehbarer Ständer
Garantie
90 Tage begrenzt
Hauptstatus
-
Unsere Wahl
Name
Razor Dirt Rocket SX500 McGrath Elektro-Motocross-Fahrrad
Bild
Razor Dirt Rocket SX500 McGrath Elektro-Motocross-Fahrrad
Größe / Gewicht
24.5 x 36 x 56 Zoll / 98 lbs
Rahmen
Stahlrahmen
Motor
500W hohes Drehmoment
Kettengetrieben
Doppelkronengabel
Höchstgeschwindigkeit
15mph
Batterien
3 12 V wiederaufladbare versiegelte Blei-Säure (insgesamt 36 V)
Batterielebensdauer
40 Minuten Dauereinsatz
Akkuladezeit
Etwa 8 Stunden
Laufräder
16 "vordere / 14" hintere Luftreifen
Riser Lenker
Acceleration
Twist-Aktion mit weichem Gummigriff
Bremsen
Handbetriebene Doppelscheiben
Doppelte Federung
Einziehbarer Ständer
Garantie
90 Tage begrenzt
Hauptstatus
-

Leistung

Razor hat sein Angebot an Motocross-Motorrädern vereinfacht, indem der Name an die Leistung des Motors angepasst wurde. Der Razor MX500 und der Razor SX500 verfügen beide über Motoren mit 500 W. Diese Motoren sind drehmomentstark und kettengetrieben und ermöglichen maximale Emotionen während der gesamten Fahrt.

Razor SX500 Vergleich

Batterien

Der Razor MX500 und der Razor SX500 werden mit drei 12-V-Batterien geliefert, insgesamt 36 V. Es handelt sich um versiegelte Blei-Säure-Batterien, mit denen Sie bis zu 40 Minuten ununterbrochen fahren können. Diese wiederaufladbaren Batterien benötigen ca. 8 Stunden, um die volle Leistung zu erreichen.

Komfort

Für eine möglichst reibungslose Fahrt sind der Razor MX500 und der Razor SX500 doppelt gefedert. Sie haben Riser Lenker für zusätzlichen Komfort. Die Doppelkronengabel macht diese idealen Dirt / Jumping Bikes.

Bereifung

Der Vorderradreifen des Razor MX500 und des Razor SX500 ist 16 Zoll. Der Hinterradreifen ist 14 Zoll. Die Reifen sind pneumatisch und knorrig für höchste Kraftübertragung.

Maximale Geschwindigkeiten

Razor bewirbt den Razor MX500 und den Razor SX500 mit einer Höchstgeschwindigkeit von 15 Meilen pro Stunde. Während dies zutrifft, hängt die Höchstgeschwindigkeit von der Batterieladung, dem Gelände und dem Gewicht des Fahrers ab.

Geeignete Fahrer

Der Razor MX500 und der Razor SX500 sind für Fahrer ab 14 Jahren geeignet. Sie haben eine maximale Gewichtskapazität von 175 Pfund.

Razor MX500 Bewertung

Beschleunigung und Bremsen

An den Griffen des Razor MX500 und des Razor SX500 befinden sich weiche Gummigriffe, die die Verdrehungsbeschleunigung hervorragend halten. Wie bei einem normalen Mountainbike befinden sich vor den Beschleunigungsgriffen handbetätigte Bremsen. Die beiden Motocross-Motorräder haben zwei Bremsscheiben.

Garantie

Razor bietet eine begrenzte 90-Tage-Garantie für den Razor MX500 und den Razor SX500.

Im nächsten Teil konzentrieren wir uns darauf, was den Razor MX500 und den Razor SX500 voneinander unterscheidet.

Unterschiede zwischen Razor MX500 und Razor SX500

Aussehen

Razor SX500 Test

Beide Razor-Bikes sind lustig, sportlich und sehen aus wie traditionelle Motocross-Motorräder. Es gibt einen kleinen Unterschied in der Größe, aber am wichtigsten ist das Design.

Rasiermesser MX500 

Dies ist ein rotes Motocross-Motorrad mit einer authentischen geometrischen Motocross-Form. Der Rahmen besteht aus Stahl mit bruchsicheren Kunststoffpaarungen. Es hat einen einziehbaren Ständer. Das Fahrrad wiegt 112 Pfund und ist 24.5 x 34 x 52.5 Zoll.

Rasiermesser SX500

Für die wahren Motocross-Fans wurde dieses Motorrad von der Legende Jeremy McGrath inspiriert. Es ist grün mit authentischen McGrath-Grafiken und Verkleidungsdesign (bruchsicherer Kunststoff wird nicht erwähnt). Der Ganzstahlrahmen ist ein echtes geometrisches Dirtbike-Design. Es gibt auch einen einziehbaren Ständer. Es ist 24.5 x 36 x 56 Zoll und wiegt 98 Pfund.

Der Gewinner ist eine Krawatte

Preiswert

Rasiermesser MX500 Vergleich

Motocross-Dirtbikes können Tausende kosten. Ähnliche Motorräder wie diese haben je nach Leistung eine Preisspanne zwischen 250 und 600 US-Dollar. Razor als Marke produziert preisgünstige Motocross-Motorräder.

Rasiermesser MX500

Sie können dieses Fahrrad für ein kleines Ende des oberen Endes des Durchschnitts bekommen. Wir würden mit diesem Preis nicht streiten, aber wir werden, dass die 90-Tage-Garantie länger sein sollte.

Rasiermesser SX500

Es ist etwas billiger als das Razor MX500, was sein Preis-Leistungs-Verhältnis erhöht. Wir sehen das jedoch genauso. Die 90-tägige Garantie.

Der Gewinner ist der Razor SX500

Weiter lesen - Razor MX350 vs MX400: Welches Electric Dirt Bike ist besser?

Vor-und Nachteile

Da die Razor-Motocross-Motorräder so ähnlich sind, können die Vor- und Nachteile die Kaufentscheidung bestimmen.

Rasiermesser MX500

Rasiermesser MX500

Vorteile:

  • Sie müssen nur drei Hauptteile zusammenbauen, was keine Zeit in Anspruch nimmt
  • Es ist ein großartiges Starter-Bike, das für jüngere Fahrer einfach ist
  • Eine gute solide Konstruktion, die sich unter Ihnen sicher anfühlt

Nachteile:

  • Die Batterien sind nicht sehr langlebig und reagieren empfindlich auf extreme Wetterbedingungen

Rasiermesser SX500

Rasiermesser SX500

Vorteile:

  • Die Akkulaufzeit ist sehr gut, insbesondere wenn Sie die Empfehlungen befolgen
  • Sie können einige beeindruckende Geschwindigkeiten daraus ziehen
  • Behandelt Schmutz, Straßen und Hügel gut

Nachteile:

  • Es gab einige Probleme mit der Kette

Videovergleich

Rasiermesser MX500

Rasiermesser SX500

Die Final Verdict

Wenn Sie so etwas kaufen, ist es wirklich wichtig, dass Sie die Anweisungen und Empfehlungen befolgen. Eine schlechte Akkulaufzeit kann daran liegen, dass Sie die Akkus nicht zum ersten Mal 12 Stunden lang aufgeladen haben. Wir haben Geschichten von Eltern gehört, die für ihren 5-Jährigen Stabilisatoren auf das Fahrrad setzen! Sowohl der Razor MX500 als auch der Razor SX500 machen großen Spaß, aber Sie müssen zuerst die Sicherheit berücksichtigen.

Wir hatten kein besonderes Lieblings-Dirtbike für das Aussehen und Design. Der SX500 ist die bessere Wahl in Bezug auf das Gewicht, da er leichter aufzunehmen ist. Auch das McGrath-Design kann den begeisterten Motocross-Fans viel bedeuten.

Wir waren beeindruckt von der einfachen Montage des Razor MX500 und des SX500. Es dauerte nicht lange und es war nicht kompliziert. Das Fahren mit den elektrischen Motocross-Motorrädern war unkompliziert und selbst Anfänger werden schnell den Dreh raus haben. Wir hatten das Gefühl, dass die Geschwindigkeit von beiden genau richtig war, es war schnell genug, um die Fahrt zu genießen, aber nicht zu schnell, als dass es Ihnen Angst macht (ob Sie es fahren oder Ihre Kinder!).

Der heutige Gewinner ist der SX500. Zunächst war es ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, aber vor allem haben wir entschieden, dass dieses Motocross-Motorrad etwas überlegen ist. Vielleicht war es der leichtere Rahmen, der es der Batterie ermöglichte, besser zu arbeiten, besonders bergauf. Unsere Erfahrung mit dem SX500 war auf jeden Fall aufregend, reibungslos, schnell und sicher, also rundum ein großartiges elektrisches Dirtbike.


Letzte Aktualisierung am 2021 / Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet